tischtennis-worringen.de


SG Köln-Worringen, Abteilung Tischtennis





Links:

Startseite

Unsere Mannschaften

Unsere Turniererfolge

Unsere Bildergalerien

Unsere Anfahrt

Ihre Ansprechpartner

click-TT

myTischtennis.de

SG-Köln-Worringen e.V.

Impressum

Datenschutzerklärung

Wir bei Facebook


Besucherzahl: 1656 (restarted on 03.09.2018)

Startseite:




17. Juli 2019:
Am Samstag dem 13. Juli fand das diesjährige Tischtennis-Sommerfest (Vereinsmeisterschaften) in unserere Turnhalle "An den Kaulen" statt.

Es wurden 2 Klassen gebildet, eine Herren Klasse-A ab 1250 Punkten aufwärts und eine Herren Klasse-B bis 1250 Punkten. Innerhalb dieser Klassen wurden zunächst Gruppenspiele ausgetragen (jeder gegen jeden) gefolgt von K.O.-Spielen bis zum entscheidenden Finalspiel in der jeweiligen Klasse. Zudem wurde, wie schon im letzten Jahr, ein Familienturnier mit Eltern-Schüler-Teams ausgespielt.

In der Herren Klasse-A siegte Tobias Fuchs. Leon Heckel wurde Zweiter und Klaus Wollny belegte den dritten Platz. In der Herren Klasse-B ging Marc Dunkel als Sieger hervor. Zweiter wurde Patrik Wallascheck vor Tobias Wallascheck auf dem dritten Platz. Beim Eltern-Schüler-Turnier siegte die Familie Hohn vor der zweitplatzierten Familie Lenarz und Familie Esser auf Platz drei.

Im Anschluss wurden die Mitglieder Klaus Wollny, Dieter Happ, Alwin Koniarek und Kaspar Dick für ihre 50 jährige Mitgliedschaft geehrt.

Wir bedanken uns für die gute Turnier-Organisation und für die rege Teilnahme bei allen Turnierteilnehmern, Mitgliedern und Helfern und freuen uns auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit. Die Abteilungsleitung wünscht allen viel Erfolg für die kommende Spielsaison 2019/2020!

Abt-Leiter K.Heisinger

Eine Bildergalerie und vielleicht ein Gruppenfoto auf dieser Startsseite (oder oben im Kopf) folgen später.

14. Juli 2019:
Es gibt ein Update bei den Turnieren mit einem Erfolg unserer Tischtennisabteilung beim Jubiläumsturnier des TSV Immendorf. Siehe auch Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.

10. Juni 2019:
Beim 49. Gillbachturnier TTC GW Vanikum am 29. Mai - 2. Juni waren Klaus-Dieter Heisinger und Alexander Wild erfolgreich. In der Herren / Damen Klasse E bis 1350 Punkte siegte Klaus-Dieter Heisinger im Einzelwettbewerb und auch im Doppelwettbewerb mit Doppelpartner Alexander Wild. Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnern
Siehe auch Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.

12. Mai 2019:
Zum Ende der Spielsaison 2018/2019 hier noch die Abschluss-Platzierungen in den Liga-Tabellen:
Die 1. Herrenmannschaft belegte den 5. Platz in der 2. Kreisklasse (Kreis Köln-Erft).
Die 2. Herrenmannschaft erreichte einen hervorragenden 2. Platz in der 3. Kreisklasse (Kreis Köln-Erft) und ist damit aufgestiegen.
Die 3. Herrenmannschaft beendete die Saison auf dem 4. Platz in der 3. Kreisklasse (Kreis Köln-Erft).
Die 4. Herrenmannschaft erreichte den 6. Platz in der 3. Kreisklasse (Kreis Köln-Erft).
Die 1. Jugendmannschaft belegte einen sehr guten 3. Platz in der Bezirksklasse (Bezirk Mittelrhein).
Unsere 1. Schülermannschaft beendete die Saison auf dem 4. Platz in 1. Kreisklasse (Kreis Köln-Erft).
Der 2. Herrenmannschaft gratuliere ich hiermit zum Aufstieg in die 2. Kreisklasse. Leider mussten wir unsere Jugendbezirksklasse aufgeben, obwohl die Jugendmannschaft sportlich sehr überzeugt hat und die Bezirksklasse locker hätte halten können.
Ich danke allen Spielern, Mannschaftsführern, Fahrern, Helfern und Zuschauern für das erfolgreiches Jahr!
ABT-Leiter Klaus Heisinger

6. Januar 2019:
Unten gibt es jetzt eine kurze Zusammenfassung unsere Weihnachtsturniere im Dezember. Zudem habe auf den Mannschaftsseiten die Ranglisten der Spieler für die Rückrunde aktualisiert. Ausserdem gibt es ein Update bei den Turniererfolgen. Zudem habe ich eine neue / separate Seite für unsere Bildergalerien erstellt. Alte Informationen (älter als 3 Jahre) habe ich von der Startseite entfernt und in ein Archiv gepackt. Eure Kommentare zur IN Seite sind immer willkommen / hilfreich. Danke euch!

6. Januar 2019:
Beim 3. Günter-Puder-Gedächtnisturnier des Heiligenhauser SV am 28. - 30. Dezember waren Leon Heckel und Torben Heckel erfolgreich. Im Einzelwettbewerb der Herren / Damen Klasse E bis 1300 Punkte belegte Leon Heckel den zweiten Platz und Torben Heckel den fünften Platz. Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnern
Siehe auch Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.

Dezember 2018:
Das diesjährige Weihnachtsturnier der Jugend- und Schülermannschaften wurde am 15. Dezember ausgetragen. Innerhalb zweier Gruppen, eine für die Jugendmannschaft und eine für die Schülermannschaft, wurden Einzelspiele ausgetragen, jeder Spieler gegen jeden. In der Jugendgruppe siegte Marco Mutard (1. Platz) vor Torben Heckel (2. Platz) und Marc Dunkel auf Platz 3. In der Schülergruppe siegte Jakob Lenarz (1. Platz) vor Felix Merkens (2. Platz) und Leander Kischkel auf Platz 3. Für alle Spieler gab es wie immer auch ein paar Weihnachtsleckereien und natürlich die Siegerurkunden.

Das diesjährige Weihnachtsturnier der Herrenmannschaften wurde eine Woche später am 22. Dezember ausgetragen. Wegen ungerader Teilnehmerzahl wurde kurzfristig umgeplant und statt dem eigentlich vorgesehenen Doppelturnier ein Einzelturnier ausgespielt. Entsprechend der Mehrheitsentscheidung wurde mit "Brettchenschlägern" gespielt. Jeder Spieler wurde einer Gruppe zugelost, innerhalb derer jeder Spieler gegen jeden antrat. Anschließend spielten die besten Spieler jeder Gruppe in einem KO System gegeneinander. Es siegt Klaus Wollny (1. Platz) vor Klaus Heisinger (Platz 2) und Alexander Wild auf Platz 3.

Im Namen der gesamten Tischtennisabteilung und Trainer / Abteilungsleiter Klaus Heisinger, Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern, vielen Dank für die rege Teilnahme und für die Unterstützung der Organisation des diesjährigen Weihnachtsturniers, auch im Rückblick auf die sportlichen Leistungen und Erfolge des gesamten Jahres. Weiter so

27. Oktober 2018:
Beim 39.Tischtennis - Jubiläumsturnier 2018 der TTG Sankt Augustin am 20./21. Oktober konnten Marc Dunkel und Torben Heckel beachtliche Erfolge erzielen. In der Herren Klasse F bis 1150 Punkte gewann Marc Dunkel den Einzelwettbewerb. Im Doppelwettbewerb siegten Marc Dunkel mit Doppelpartner Torben Heckel. Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnern Siehe auch Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.

20. Oktober 2018:
Sorry, irgendwie ist der Link zu der Bildergalerie von unserem Sommerfest 2018 verloren gegangen. Hier noch mal der Link.
Bildergalerie Sommerturnier 2018. Viel Spass mit den Bildern!

21. September 2018:
Bei den Kreismeisterschaften Köln-Erft am 14. - 19. September konnten sich gleich 4 unserer Spieler behaupten. In der Herren E-Klasse (bis 1300 Punkte) siegte Leon Heckel im Einzelwettbewerb. In der gleichen Klasse gingen Torben Heckel und Lukas Theis als Sieger im Doppelwettbewerb vom Platz (Tisch ). Zudem belegte Atilla Cetin in der Herren C-Klasse (bis 1600 Punkte) im Doppelwettbewerb den zweiten Platz. Siehe auch Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.
Damit waren diese Kreismeisterschaften aus Sicht unserer Tischtennis-Abteilung überaus erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern

7. September 2018:
Hier nachträglich noch ein kurzer Bericht von unserem Tischtennis-Sommerfest im Juli:
Am 7. Juli 2018 hatte die Tischtennisabteilung ihr jährliches Sommerfest. An diesem Tag wurde die Doppelmeisterschaft mit gemischten Senioren / Jugend Doppelpaarungen ausgespielt. Sieger wurden Atilla Cetin / Alexander Wild. Den zweiten Platz belegten Klaus Heisinger / Klaus Wollny. Dritter wurden Moritz Büdenbender / Marco Mutard.
Erstmals wurde auch ein Familienduell ausgespielt mit Doppelpaarungen Vater/Sohn oder Mutter/Sohn die gegeneinander antraten. Sieger wurde die Familie Schuhmacher. Zweiter wurde die Familie Kischkel vor der Familie Merkens, die den dritten Platz belegte.
Es war ein wie immer ein gelungenes und gut organisiertes Sommerfest, bei dem auch für reichlich Essen und Getränke gesorgt war, das wir bei strahlendem Sonnenschein im Aussenbereich der Halle genießen konnten.
Wir bedanken uns bei allen Unterstützer/innen für die gute Organisation.
Am Ende des diesjährigen Sommerfests wurde Silvia Fuchs für ihr jahrelange Bereitschaft und Unterstützung für die Tischtennisabteilung geehrt.
ABT - Klaus Heisinger

31. August 2018:
Ich habe die Links und Mannschaftsmeldungen entsprechend der Click-TT Seite für die Hinrunde 2018/2019 für alle Mannschaften aktualisiert. Siehe Link "Unsere Mannschaften" in der linken Spalte. Zudem habe ich die Links für unsere Facebook Seite (bitte mal testen), Impressum & Datenschutzerklärung in der linken Spalte untergebracht (nur auf Startseite). Die neue Bildergalerie von unserem Sommerfest im Juli folgt dann später.

21. Januar 2018:
Ich habe die Links und Mannschaftsmeldungen entsprechend der Click-TT Seite für die Rückrunde 2017/2018 für alle Mannschaften aktualisiert. Siehe Link "Unsere Mannschaften" in der linken Spalte.
Zudem habe ich einen weiteren Turniererfolg (Sieger Atilla Cetin beim Neujahrsturnier TTC Schlich. Herzlichen Glückwunsch!) nachgetragen. Siehe Link "Unsere Turniererfolge" in der linken Spalte.

Dezember 2017:
Das diesjährige Weihnachtsturnier der Jugendmannschaften wurde am 9. Dezember ausgetragen. Innerhalb zweier Gruppen, eine für die 1. Jugendmannschaft und eine für die 2. Jugendmannschaft, wurden Einzelspiele ausgetragen, jeder Spieler gegen jeden. In Gruppe 1 (1. Jugend) siegte Moritz Büdenbender (1. Platz) vor Leon Heckel (2. Platz) und Torben Heckel auf Platz 3. In Gruppe 2 (2. Jugend) siegte Marco Mutard (1. Platz) vor Bastian Büdenbender (2. Platz) und Arthur Alberg auf Platz 3. Für alle Spieler gab es wie immer auch ein paar Weihnachtsleckereien und natürlich die Siegerurkunden.

Das diesjährige Weihnachtsturnier der Herrenmannschaften wurde eine Woche später am 16. Dezember ausgetragen. Hier wurden zwei aufeinanderfolgende Doppelrunden ausgespielt, mit ausgelosten Doppelpartnern. In der ersten Runde wurde mit "Brettchenschlägern" gespielt, in der zweiten Runde mit "normalen" (Belag) Schlägern. In der 1. Runde (Brettchen) siegte die Doppelpaarung Leon Heckel / Christoph Simanzik (1. Platz) vor Klaus Wolly / Martin Büdenbender (2. Platz) und Jürgen Kühl / Atilla Cetin auf Platz 3. In der 2. Runde (Belagschläger) siegten Klaus Heisinger / Marc Dunkel (1. Platz) vor Jürgen Kühl / Alwin Koniarek (2. Platz) und Klaus Wollny / Christoph Simanzik auf Platz 3.

Im Namen der gesamten Tischtennisabteilung und Trainer / Abteilungsleiter Klaus Heisinger, Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern, vielen Dank für die rege Teilnahme und für die Unterstützung der Organisation des diesjährigen Weihnachtsturniers, auch im Rückblick auf die sportlichen Leistungen und Erfolge des gesamten Jahres. Weiter so

November 2017:
Am 25. November hat unsere 1. Jugendmannschaft (Moritz Büdenbender, Leon Heckel, Torben Heckel, Marc Dunkel) mit einem 8:4 Heimsieg gegen das starke Team DJK Quettingen den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht. Damit wird in der nächsten Saison nach fast 40 Jahren wieder eine Worringer Tischtennismannschaft in der Bezirksliga spielen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Jugendspieler von der ganzen Tischtennis-Abteilung des SG Worringen und viel Erfolg im nächsten Jahr
Ein besonderer Dank gilt natürlich auch unserem Trainer Klaus Heisinger, der diesen Aufstieg erst ermöglicht hat. Erfolg ist, von Fehler zu Fehler zu schreiten, ohne den Tatendrang zu verlieren. Vielen Dank für den dauerhaften Ansporn in Wort und Tat

15. - 17. September 2017, Kreismeisterschaften Köln-Erftkreis:
Sieger - "Kreismeister" - in der Klasse "Herren E Einzel bis 1300 Punkte" wurde Hans-Dieter Urlewitz. Zweiter in der Klasse "Herren E Doppel bis 1300 Punkte" wurden Torsten Heckel mit Atilla Cetin.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern von der ganzen Tischtennis-Abteilung des SG Worringen

30. Juli 2017:
Bei unserem diesjährigen Tischtennis-Sommerturnier am 17.Juli wurde im Rahmen unserer "internen Vereinsmeisterschaft" der Meister im Tischtennis-Doppel ausgespielt. Aus den Schülermannschaften, den Jugendmannschaften und den Herrenmannschaften hatten sich ähnliche Doppelpaarungen wie beim regulären Ligabetrieb aufgestellt. Es gab also keine Auslosung der Doppelpaarungen und zudem auch keine Punktevorgabe für das jeweils schwächere Doppelpaar. Es spielten 11 Doppelteams, wobei jedes Doppelteam gegen jedes Doppelteam angetreten ist.
Für reichliche Verpflegung war wie immer bestens gesorgt bei schönstem Wetter.
Es siegten Klaus Heisinger mit Klaus Wollny. Zweiter wurde Alexander Wild mit Bruno Decker. Den dritten Platz belegten Moritz Büdenbender mit Marc Dunkel.
Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und vielen Dank für die rege Teilnahme!
Viel Spass mit den Bildern in der Bildergalerie Sommerturnier 2017.
Klaus Heisinger, TT Trainer / Abteilungsleiter

Juni 2017:
Hier noch ein schönes Foto unserer 2. Schülermannschaft (Aufbauklasse) vom Juni, natürlich auch zum Runterladen (links click zum JPG Foto, dann Rechtsclick zum Runterladen).

23. Mai 2017, Zusammenfassung der Rückrunde 2016/1017:
Trotz 4 Siegen in der abgelaufenen Spielsaison (der letzte kampflos 9:0, da der Gegner nicht angetreten war), konnte sich die 1. Herrenmannschaft gegen die starke Konkurrenz in der 1. Kreisklasse nicht behaupten und ist leider in die 2. Kreisklasse abgestiegen.
Die 2. Herrenmannschaft gewann auch ihr letztes Spiel mit 8:4 und wurde damit souveräner Tabellenführer in der Abschlusstabelle der 3. Kreisklasse (43:1 Punkte!) und ist in die 2. Kreisklasse aufgestiegen. Herzlichen Glückwunsch! Damit treten in der kommenden Saison die 1. und die 2. Herren-Mannschaft in der 2. Kreisklasse an.
Die 3. Herrenmannschaft hat ihr letztes Spiel mit 4:8 verloren. Mit 2 Siegen und 2 Unentschieden belegen sie Platz 9 in der Abschlusstabelle der 3. Kreisklasse, wo sie auch verbleiben. In der nächsten Saison wird ein höherer Platz in der Abschlusstabelle fest ins Visier genommen.
Die 1. Jugendmannschaft verlor ihr letztes Spiel mit 3:7, wurde aber dennoch zweiter in der Abschlusstabelle der Jungen-Kreisliga mit 5 Siegen (21:11 Punkte). Da genügend Aufstiegsplätze frei wurden, musste die zunächst geplante Relegationsrunde nicht gespielt werden. Damit ist es amtlich, dass die 1. Jugendmannschaft wieder in die Bezirksklasse aufgestiegen ist. Herzlichen Glückwunsch!
Die 2. Jugendmannschaft gewann ihr letztes Spiel mit 7:3 und erkämpfte sich einen beachtlichen 4. Platz in der Abschlusstabelle der Jungen-Kreisliga, ebenfalls mit 5 Siegen (19:13 Punkte) und verbleibt in der Jungen-Kreisliga.
Die 1. Schülermannschaft gewann ihr letztes Spiel klar mit 8:0. Damit wurde sie vierter in der Abschlusstabelle der Schüler-Bezirksliga mit 5 Siegen (11:7 Punkte). Leider muss dieser Platz in der Bezirksklasse, in der sie sich seit 2015 entgegen aller Erwartungen sehr gut gehalten haben, jetzt aufgegeben werden, da unsere Schüler in der nächsten Saison in der Jugendklasse spielen werden.
Die 2. Schülermannschaft (Aufbauschüler) verlor ihr letztes Spiel ganz knapp mit einem 4:6 gegen den Tabellenzweiten! Damit holten sie Platz 6 in der Abschlusstabelle der Schüler-Aufbauklasse mit einem Sieg (5:19 Punkte), was in Anbetracht der kurzen Vorbereitungszeit eine sehr beachtliche Leistung ist.

Für die sehr guten Leistungen und Erfolge in den Ligaspielen aber auch bei den Turnieren an den spielfreien Wochenenden möchte ich im Namen der gesamten Tischtennis Abteilung allen Spielern meinen Respekt aussprechen. Für die nächste Saison wünschen wir euch auch weiterhin viel Spaß und sportliche Erfolge!
Klaus Heisinger, TT Trainer / Abteilungsleiter

21. Januar 2017:
Ich habe jetzt auch eine Seite für unsere neue 2. Schüler Mannschaft aufgebaut, mit Link zur aktuellen Saison auf Click-TT (Kreis Köln-Erft 2016/17, Schüler Aufbauklasse Gruppe 2, Rückrunde) usw. Siehe Link "Unsere Mannschaften" in der linken Spalte.
Wir freuen uns sehr, dass wir wieder neue Nachwuchsspieler haben, die jetzt auch im regulären Spielbetrieb (Aufbau) eingestiegen sind. Herzlich willkommen und viel Erfolg

30. Dezember 2016, Zusammenfassung der Hinrunde 2016/1017:
Die Schülermannschaft belegte einen überraschend guten Platz im Mittelfeld (5), was nicht zu erwarten war, und spielt damit auch weiterhin in der höchsten Schülerspielkasse (Bezirksliga)!
Die 2. Jugendmannschaft wurde ohne Punktverlust Tabellenerster (Herbstmeister) in der 1. Kreisklasse und steigt damit in die Kreisliga auf. Damit spielt sie, so wie die leider aus der Bezirksliga abgestiegene 1. Jugendmannschaft, im nächsten Jahr in der Kreisliga.
Die neue 3. Herrenmannschaft hat sich erwartungsgemäß nur im hinteren Tabellendrittel (9) festgesetzt, und hat damit in der Rückrunde noch viel Luft nach oben.
Die 2. Herrenmannschaft wurde ohne Punktverlust Tabellenerster (Herbstmeister) in der 3. Kreisklasse und hat damit gute Chancen in die 2. Kreisklasse aufzusteigen.
Die 1. Herrenmannschaft findet sich nach der Hinrunde im letzten Tabellendrittel (11) wieder und wird es voraussichtlich schwer haben, sich in der 1. Kreisklasse zu behaupten.
Ich bedanke mich bei allen Spielern für den engagierten Einsatz und spreche euch Herzliche Glückwünsche für die erbrachten sportlichen Leistungen in der gesamten Hinrunde aus!
Auch weiterhin viel Erfolg für die Rückrunde im nächsten Jahr
Klaus Heisinger, TT Trainer / Abteilungsleiter.

Dezember 2016:
Am 10.12. fand das diesjährige Weihnachtsturnier 2016 der Jugend - und Schülermannschaften statt.
Viel Spass mit den Bildern in der Bildergalerie Schüler- / Jugendturnier.
Leider keine Fotos vom Herrenturnier am 17.12. Vielleicht beim nächsten mal wieder.)

4. September 2016:
Ich habe eine neue Kategorie "Unsere Turniererfolge" angelegt (aktualisiert am 21. und 30.12.2016). Siehe Link in der linken Spalte.

25. Juli 2016:
Die ehemalige 2. Schülermannschaft ist für die ehemalige 1. Schülermannschaft in die Schüler-Bezirksliga nachgerückt. Die ehemalige 1. Schülermannschaft ist für die ehemalige 1. Jugendmannschaft in die Jungen-Bezirksklasse nachgerückt. Die Spieler der ehemaligen 1. Jugendmannschaft spielen jetzt teilweise in den Herrenmannschaften und teilweise in der neuen 2. Jugendmannschaft. Es wurde eine neue 3. Herrenmannschaft aufgestellt, die in der 3. Kreisklasse antritt. Die 2. Herrenmannschaft spielt unverändert in der 3. Kreisklasse, während die 1. Herrenmannschaft in die 1. Kreisklasse aufgestiegen ist.

8. Mai 2016:
Beim 46. Gillbach-Turnier, veranstaltet vom TTC Grün-Weiss Vanikum, belegte Moritz Büdenbender den ERSTEN Platz in der Klasse Herren-F Einzel Im Doppel erreichte er mit seinem Doppelpartner Leon Heckel den DRITTEN Platz

Herzlichen Glückwunsch an beide Spieler von der gesamten Tischtennisabteilung für diese großartige Leistung, auch im Namen des Trainers Klaus Heisinger, Abteilungsleiter Tischtennis / Trainer. .

Mai 2016:
Als Erster in der Abschlusstabelle der 1. Kreisklasse hat die 2. Schülermannschaft den Aufstieg in die Kreisliga geschafft! Damit spielt sie im nächsten Jahr in der höchsten Schülerliga des Kreises Köln-Erft.
Die 1. Schülermannschaft hat die Saison mit einem guten 5. Platz im Mittelfeld abgeschlossen und verbleibt damit in der Bezirksliga. Die 1. Jugendmannschaft hat die Saison mit einem guten 6. Platz im Mittelfeld abgeschlossen und verbleibt damit in der Bezirksklasse.
Als Erster in der Abschlusstabelle der 2. Kreisklasse hat die 1. Herrenmannschaft den Aufstieg in die 1. Kreisklasse geschafft!
Die 2. Herrenmannschaft erspielte sich einen sehr guten 4. Platz im oberen Tabellendrittel in der 3. Kreisklasse.

Damit war die Saison 2015/2016 eine sehr erfolgreiche Saison für unsere Tischtennisabteilung.
Herzlichen Glückwünsche an alle Spieler auch im Namen des Trainers Klaus Heisinger, Abteilungsleiter Tischtennis / Trainer


Unsere Trainingszeiten:

Jugend- & Schülertraining:

Mi & Fr 17:30 - 19:00 Uhr

Herrentraining:

Mi & Fr 19:00 - 22:00 Uhr